Windows Server upgraden statt neu zu installieren?

Die Funktion Windows upzugraden gibt es ja schon seit Ewigkeiten. So war es auch möglich Windows 7 auf Windows 8 oder 10 upzugraden. Damals hat dies ein Kollege gemacht und dabei hat es dann direkt eine ganze Reihe an Anwendugnen „weggerissen“, die einem netterweise noch in einer Liste als Text- oder html-Datei  auf dem Desktop abgelegt wurden . Ich habe mir nicht viele Hoffnungen davon gemacht, aber für eine derzeit durchzuführende Erneuerung einer Server-Umgebung sollte ich die Server in Kopie testweise einfach mal upgraden. Leider mit mäßigem Erfolg.

Weiterlesen

Ausbildung als Fachinformatiker beginnen? – Ein Rückblick

Nach rund 10 Jahren auf dem IT-Arbeitsmarkt, okay eigentlich bald erst 9,5 Jahren, musste ich mich nochmal an die Zeit vor der Ausbildung zurückerinnern und insbesondere daran, wie „schleppend“ die Suche eines geeigneten Ausbildungsplatzes gelaufen ist. Deshalb folgt hier eine Zusammenfassung der Ärgernisse, die ich in diesem Zeitraum erlebt habe oder von denen mir von anderen berichtet wurde. Auch wenn ich selber nun nicht mehr nach Ausbildungsstellen Ausschau gehalten habe, gibt es denke ich noch genau die gleichen Probleme und Dinge, von denen man als Schüler noch gar keine Vorstellung hat.

Weiterlesen

Small Business Server 2011 als Windows Server 2008 R2 weiter nutzen?

Vielerorts werden alte Server-Produkte von Microsoft nun ins Aus befördert. So auch der Small Business Server 2011, der als eierlegende Wollmilchsau bzw. Bündelung vieler Microsoft-Netzwerkdienste vertrieben worden ist. Deshalb kommt eventuell die Frage auf, was mit der Lizenz noch gemacht werden kann. Die Antwort darauf ist am Ende aber recht simpel und leider enttäuschend.

Weiterlesen

Lexware professionell Warenwirtschaft pro auf einen neuen Server umziehen

Oftmals muss man als ITler Dinge machen, die man am liebsten sofort wieder vergessen würde. So auch Migrationen um Software aus längst vergessenen Tagen am Leben zu halten. Falls noch jemand mal in den Genuss kommt eine alte Lexware-Installation, in diesem Fall „warenwirtschaft pro“ aus 2008, auf einen anderen Server umzuziehen, gibt es hier ein paar Tipps dafür.

Weiterlesen

Fehlende DLL-Dateien – mfc100.dll kann nicht gefunden werden

Nach der Installation einer Branchen-Anwendung auf einem neuen Terminalserver bzw. einem Remote Desktop Session Host kam leider eine Fehlermeldung bzgl. einer fehlenden DLL-Datei. Leider haben die Setups von (recht teurer) Software oftmals ein schlechteres Setup und Updatemöglichkeiten als so manche Freeware, aber das ist ein Thema für sich. Blöd ist insbesondere, wie in diesem Fall, wenn das Setup bestimmte Abhängigkeiten nicht auflöst und dann für die Ausführung nötoge Frameworks etc. einfach fehlen.

Weiterlesen

Windows 7 Upgrade zu Windows 10 noch kostenlos und legal?

In den letzten Tagen tauchte bei jedem größeren PC-Magazinen und bei heise die Nachricht auf, dass man aufgrund des auslaufenden Windows 7-Supports noch schnell auf Windows 10 upgraden sollte, da dies immer noch kostenlos möglich ist. Allerdings fehlt in diesen Artikeln oft eine kleine wichtige Info…

Weiterlesen

Windows-Domäne: FRS zu DFSR migireren

Bereits im letzten Beitrag ging es um eine vorbereitende Maßnahme um von einem SBS 2011 zu einem Windows Server 2019 zu migrieren. Allerdings war dies unter Umständen nicht die einzige Vorarbeit, die geleistet werden muss, bevor mit der eigentlichen Migration überhaupt begonnen werden kann. Denn so manche Dienstleiche, wie in diesem Fall der Dateireplikationsdienst, dümpelt noch auf dem alten Domaincontroller rum.

Weiterlesen

Windows-Domäne: Gesamtstrukturfunktionsebene hochstufen

In Vorbereitung einer Domänen-Migration (vom betagten SBS 2011 zu Windows Server 2019) musste ich die Gesamtstrukturebene der Domäne erst mal erhöhen. Das letzte Mal hab ich das vor einigen Jahren gemacht und dementsprechend auch erst mal wieder nach der richtigen Stelle gesucht. Falls jemand anderes Hilfe dabei braucht, so findet er diese in diesem Artikel.

Weiterlesen

VMware ESXi: Herstellerspezifisches Windows-Image kann nicht installiert werden

Vom Windows-Server gibt es herstellerspezifische Installations-Images, z. B. von Fujitsu, welche nur für die Installation auf einem System des entsprechenden Herstellers geeignet sind. Blöd nur, wenn selbst auf der geeigneten Hardware bei der Installation in einer virtuellen Maschine nur eine Fehlermeldung angezeigt wird.

Weiterlesen

VMware ESXi, HyperV, VirtualBox: Internes Netzwerk einrichten

Zu Testzwecken für eine anstehende Migration brauchte ich auf einem ESXi-Server ein abgeschottetes Testnetzwerk. Es wird ansonsten ein unschöner Moment, wenn man ein Duplikat des Domain Controllers vom Vortag versehentlich ins gleiche Netzwerk setzt. Auf einem ESXi ist das gar nicht so offensichtlich, wie man ein abgekapseltes Netzwerk einrichtet. Das folgt aber in diesem Artikel.

Weiterlesen