JavaScript-Funktion zum Cookie-Editieren funktioniert in WordPress nicht

Wie ich bereits in meinem vorherigen Artikel gezeigt habe, gibt es ein paar unschöne Probleme wenn man versuchen möchte aus einem Artikel in WordPress eine JavaScript-Funktion per Link aufzurufen. Dies ließ sich zwar grundsätzlich lösen, funktionierte aber für meine spezielle Funktion immer noch nicht. Falls also noch jemand eine JavaScript-Funktion nutzt, die ein Cookie löscht bzw. dessen Wert verändert, folgt in diesem Artikel der Workaround eines Workarounds…

Read more

JavaScript-Funktionen in WordPress-Artikeln aufrufen?

Für die Ausführung kleiner eigener JavaScript-Funktionen durch den Seitenbesucher wollte ich diese ganz einfach in einem anchor-Tag einbauen, sodass diese wie ein Link angeklickt werden können. Eine Aufgabe die normalerweise (k)eine Minute dauert, wenn man sich Zeit lässt und dabei noch anderen Kram macht. Bei WordPress führte dies zu einer unverhätnismäßigen Recherche, viel Unverständnis und Zeitverschwendung.

Read more

Wayback Machine: Wie man seine Webseite aus dem Webarchiv entfernt

Eigentlich möchte man als Betreiber einer Webseite gerne dass diese von seriösen Seiten verlinkt wird und auch in allen Suchmaschinen am besten für jeden denkbaren Suchbegriff auf der ersten Seite der Suchergebnisse auftauchen. Allerdings gibt es auch Dienste im Internet bei denen man die Webseite nicht sehen und am liebsten entfernen möchte. Warum dies bei der Wayback Machine von archive.org der Fall sein könnte und was zu tun ist, zeige ich in diesem Artikel.

Read more

Footer unter Content am unteren Browserrand positionieren

Bei einem angepassten Bootstrap-Theme hatte ich immer das Problem, dass der von mir eingebaute Footer sich immer unmittelbar unter dem Ende des Contents befand. Dies ist zwar dem Code entsprechend korrekt gewesen, sieht allerdings wirklich scheiße aus, wenn der Content-Bereich das Fenster mal nicht ausfüllt. Der Footer hängt dann irgendwo in der Mitte des Fensters. Abhilfe kann man allerdings sogar ohne Javascript schaffen.

Read more

Inklusiv-Domain vom DSL-Anbieter nutzen?

Bei vielen DSL-Verträgen sind eine Domain und etwas Webspace inklusive. Doch kann man damit etwas anfangen? Wir haben bei der Telekom und in der Verwandschaft auch bei 1und1 eine Gratis-Domain. Aber von der Benutzung ist leider eher abzusehen.

Read more

WordPress: Revisionen löschen

Ein sinnvolles aber auch Datenbank-füllendes Feature von WordPress ist die automatische Erstellung von Seitenrevisionen. Beim Erstellen und Editieren von Blogartikeln werden diese immer wieder angelegt. So kann es auch bei einer überschaubaren Anzahl von Bearbeitungen dazu kommen, dass eine einzige Seite schnell 50 bis 100 Revisionen vorweist. Mit der Zeit bläht sich die WordPress-Datenbank also unnötig auf. Wie man diese wieder los wird, zeige ich in diesem Artikel.

Read more

WordPress: Kommentar verschieben

Noch hat dieser Blog recht wenig Kommentare, aber nun war ein Kommentar leider unter einem unpassenden Artikel platziert. Vermutlich hatte der Kommentator noch eine weitere Seite offen und hat nicht genau darauf geachtet, wo er den Kommentar gerade abschickt. Natürlich gibt es auch Plugins um in einem solchen Fall den Kommentar unter den richtigen Artikel zu verschieben. Allerdings geht das auch über die Datenbank recht einfach, sofern man sich nicht für all zu viele Kommentare damit beschäftigen muss.

Read more

WordPress: RSS-Feed wird nicht mehr aktualisiert

Durch Zufall ist mir aufgefallen, dass mein RSS-Feed auf Xing nicht mehr ausgelesen wird und die letzten dort gelisteten Artikel irgendwann aus 2017 oder Anfang 2018 stammen. An sich stört mich das ja nicht so sehr, aber da mir ein Ex-Kollege sagte, dass er ab und zu mal einen Artikel liest wenn es für ihn interessant klingt und dieser auf Xing angezeigt wird, wollte ich das wieder korrigieren. Und dann kam mir noch in den Sinn, dass es auch für andere Interessierte die sich mein Profil ansehen nicht gut aussieht, wenn dort so alter Kram gelistet wird. Und wofür macht man das alles, wenn man nicht wollen würde, dass anderen angezeigt wird, dass man etwas neues veröffentlicht hat? (Ungeachtet der Qualität der Artikel :D)

Read more

WordPress: Etwas sicherer machen

Nachdem auch vor einiger Zeit mein Blog durch einen Bug im Plugin für die GDPR-Compliance zum Opfer ungewollter Benutzerregistrierungen (mit administrativen Rechten) geworden ist, habe ich ganz vergessen, eine einfache Methode zu zeigen, um dies zumindest etwas zu „entschärfen“. Beim letzten Mal ist zum Glück nichts passiert, aber in der Zukunft will man so etwas eher nicht noch einmal erleben.

Read more

Bootstrap und andere Frameworks

Ich bin auch ein Fan von schön gestalteten Webseiten, die mittlerweile seit langem mit Bootstrap oder anderen Frameworks umgesetzt werden. Nach anfänglichen Versuchen so etwas komplett ohne ein solches Framework zu „basteln“, bin ich vor längerer Zeit für eigene Webprojekte auch zu Bootstrap übergegangen. Die Ergebnisse sehen einfach besser aus und man selber ist viel zu lange damit beschäftigt etwas zu erstellen, das am Ende nur halb so gut aussieht und mindestens doppelt so viel Zeit verschlungen hat. Eine Sache ist mir dabei aber, anfangs gar nicht so bewusst, mittlerweile doch ein Dorn im Auge, die ich in diesem Artikel näher beschreiben möchte.

Read more