Software fürs Home-Office zum Nulltarif

In der aktuellen Notsituation, die Tausende Menschen ins Home-Office zwingt, bieten viele große Unternehmen viel Software vorübergehend in Basis- oder Vollversionen zum Nulltarif an. Allerdings gibt es natürlich auch gute Software, die immer schon gratis einsetzbar gewesen ist. Hier folgt eine Übersicht.

Weiterlesen

Lokal installiertes Outlook hängt bei Verwendung von Office365

Leider ist nicht alles was neu ist unbedingt besser. So auch der Zugriff von einem lokalen aktuellen Outlook auf ein Office365-Konto. Selbst bei ausreichender Performance des Rechners und ausreichender Internet-Bandbreite kann es zu deutlichen Verzögerungen und sogar zum Absturz des Programms kommen. Gerade jetzt, wo vermutlich viele Arbeitnehmer aufgrund von Corona im Home-Office auf Dienste wie Office365 zurückgreifen werden, ist dies unter Umständen eine deutliche Bremse. Es lässt sich aber meist leicht beheben.

Weiterlesen

Home-Office für alle dank Corona-Virus? – IT-Fallstricke

Viele Unternehmen haben bereits Mitarbeiter ins Home-Office geschickt. Solange diese „nur“ am Schreibtisch sitzen stellt dies für die Arbeit auch kein wirkliches Hindernis dar und ist grundsätzlich eigentlich zu begrüßen. Jedoch gibt es bei einer solchen „Hals über Kopf“-Aktion wahrscheinlich wieder viele Dinge, an die keiner denkt wenn man Mitarbeiter zum ersten Mal massenweise ins Home-Office schickt. Welche das sein könnten zeige ich in diesem Artikel.

Weiterlesen

Office365-Konten in Outlook 2010 nutzen

Wer beispielsweise nur einen Office365-Tarif für Exchange Online gebucht hat, welcher keine entsprechend lokal installierbaren Office-Produkte wie Outlook beinhaltet, aber noch über Outlook 2010 verfügt, möchte eventuell gerne sein Office365-Mail-Konto in diesem alten Outlook verwenden. Oder man möchte dieses vielleicht aus anderen Gründen übergangsweise noch weiter verwenden. Leider gibt es dafür keinen einfachen Assistenten um das Konto hinzuzufügen. Man kann dies aber, wie ich es in diesem Blogbeitrag beschreibe, manuell einrichten und nutzen.
Weiterlesen

Microsoft entledigt sich „alter“ Zertifizierungen – Eine bescheidene Meinung

Auch wenn es neben der ganzen Corona-Virus-Hysterie wahrscheinlich kaum jemand mitbekommt, passieren doch noch andere Dinge auf der Welt. So hat beispielsweise Microsoft in den vergangenen Tagen etwas getan, was vielen Teilnehmern an beliebten Zertifizierungen wie dem MCSA oder MCSE wohl sauer aufstoßen sollte. Wie es üblich ist, werden alle Jahre wieder alte Zertifizierungspfade eingestellt. Allerdings etwas anders als sonst, denn diesmal wird das gesamte Konzept der Zertifizierungen umgekrempelt.

Weiterlesen

Outlook: AutoComplete für Adresseingabe manuell kopieren

Die AutoComplete-Funktion für die Eingabe von Empfänger-Mail-Adressen ist ein Outlook-Feature, das wohl von den meisten Usern, wie mir selber auch, aus Bequemlichkeit als „Kontaktspeicher“ missbraucht wird. Das Anlegen von Kontakten in Outlook, wie es eigentlich vorgesehen wurde, ist Zeit raubend und man spart es sich deshalb meistens. Denn die Personen, an die man bereits Mails geschickt hat, werden sowieso bei der nächsten Eingabe einer Mail-Adresse automatisch vervollständigt. Blöd nur, wenn man diesen AutoComplete-Speicher im Zuge einer manuellen Migration oder aus einem anderen Grund sichern und wieder einspielen muss. Dies ist nicht ganz trivial.

Weiterlesen

FontAwesome: Grafiken werden nicht angezeigt und nicht eingeblendet

Bei einem Webprojekt hatte ich das Problem, dass einige neue Grafiken aus der FontAwesome-Icon-Sammlung einfach nicht geladen wurden. Dies ließ sich beheben, führte aber leider zu einem weiteren Problem. Das Bootstrap-Template, welches ich genutzt habe, sah eigentlich einen netten Fade-In-Effekt der Icons beim Herunterscrollen vor. Das funktionierte dann auch nicht mehr.

Weiterlesen

Notdürftige Reparatur der Platine einer Samsung-Waschmaschine (WF7AF5E3P4W/EG)

Vor einigen Wochen habe ich bereits einen Artikel über unsere defekte Waschmaschine von Samsung geschrieben, bei welcher anscheinend die Platine, der Kühler bzw. der Motortreiber nicht mehr so richtig will und die Trommel der Maschine deshalb leider immer „hängen“ bleibt. Unsere notdürftige Reparatur, für Leute die keine Lust haben großartig Arbeit, Zeit und Geld in die Waschmaschine zu investieren zeige ich hier.

Weiterlesen

Lokaler und Domänen-Benutzer gleich benannt

Dies ist mir bereits vor einiger Zeit mal passiert: Ein Benutzer ließ sich trotz aller entsprechenden Rechte einfach nicht auf einem Terminalserver anmelden. Der Sonderfall war allerdings, dass der Rechner, von dem aus der Zugriff stattfinden sollte, nicht Mitglied der Domäne gewesen ist und die Anmeldeinformationen für die RDP-Sitzungen dort vom entsprechenden Benutzer gespeichert wurden. Dann bekam der Nutzer einen neuen Rechner und plötzlich kam er nicht mehr auf den Terminalserver.

Weiterlesen

Powershell-Skript als Benutzer-Anmeldeskript in einer Domäne nutzen?

Dass man mit der Powershell wesentlich komfortabler programmieren und Aufgaben erledigen kann, als mit der guten alten Kommandozeile bzw. Batch-Dateien, dürfte seit langem kein Geheimnis mehr sein. Daher ist es naheliegend, insbesondere wenn die entsprechenden Aufgaben sonst nicht gut umsetzbar sind, auch für ein Benutzer-Anmeldeskript innerhalb einer Windows-Domäne auf die Powershell zurückzugreifen. Dies geht allerdings nicht ohne einen kleinen Trick.

Weiterlesen