Welche PowerShell-Version habe ich? – PowerShell-Version anzeigen

Auch wenn die PowerShell eine nützliche Skriptsprache ist, kann es nerven Funktionen und Skripte zu finden, die in der selbst genutzten PowerShell-Version nicht funktionieren. Entweder weil sie älter oder neuer sind.

Insbesondere unter älteren Betriebssystem wie Windows 7 oder XP könnte eine alte oder gar keine PowerShell installiert sein. In diesem Artikel erfährst wie du schnell herausfindest welche Version der PowerShell installiert ist.

Read more

Was ist PowerShellCore? Windows PowerShell unter Linux und MacOS?

Die mächtige Windows PowerShell auch unter Linux und MacOS auf Apple-Computern nutzen? Das klingt erst mal absurd. Ob das eingefleischte Linux- oder Apple-Nutzer anstelle der Shell bzw. Bash wirklich tun wollen ist eine berechtigte Frage.

Vielmehr wurde dabei auf die Cloud abgezielt, wo auch in Microsofts Azure nicht nur Windows-Systeme laufen. Eine plattformübergreifende Skriptsprache klingt da natürlich sehr sinnvoll. Leider ist bzgl. der Versionierung aber mal wieder ein Wildwuchs entstanden. So wie das auch bei Windows selber der Fall ist. Was genau es mit PowerShellCore auf sich hat erfährst du in diesem Artikel.

Read more

Powershell und CMD: Clear um Konsole zu leeren?

PowerShell- und auch CMD-Benutzer haben nach Eingabe einiger Kommandos mit der unübersichtlichen Konsole zu kämpfen. Zwischen Befehlen und Ausgaben der Befehle in verschiedenen Farben kann man leicht den Überblick verlieren. Um eine solche Situation zu beseitigen, müssen die Benutzer den Bildschirm der PowerShell löschen. In diesem Artikel werden die Möglichkeiten zum Löschen der PowerShell-Konsole beschrieben.

Read more

Powershell: Sudo-Befehl wie unter Linux nutzen für Administratorrechte?

Wer die Powershell nutzt, stößt sehr wahrscheinlich nach kurzer Zeit auf Befehle die Administratorrechte erforden. Kommt man aus dem Linux-Umfeld, dann ist man es gewohnt einfach ein “sudo” (superuser do) voranzustellen. Dadurch wird der gewünschte Befehl mit Root- bzw. Administratorrechten ausgeführt. Geht das auch in der Powershell?

Read more

Wie lange läuft mein PC schon? – PC Laufzeit auslesen unter Windows 10

Die Laufzeit des Computers und somit auch der Zeitpunkt des letzten Systemstarts könnte eine Information sein, die wohl nicht nur Administratoren interessiert. Auch für Eltern, die kontrollieren wollen seit wann der Nachwuchs schon vor dem eckigen Kasten oder dem Notebook sitzt, wird es wohl helfen die Laufzeit des Computers anzuzeigen. Manche Seite relativ namhafter PC-Zeitschriften zeigt hierzu eine relativ “einfache” Methode anhand des Task Managers. Diese kann aber leider unter Windows 10 zu deutlichen Missverständnissen führen. Eine idiotensichere Methode ist dies nämlich ganz und gar nicht. Man sollte den Kindern oder Usern nicht aufgrund dieser ausgelesenen Info eine Standpauke halten 😉

Wieso das so ist und wie man die “richtige” PC-Laufzeit unter Windows 10 anzeigen kann erfährst du in diesem Artikel.
Read more

COM-Port eines Geräts ändern per Powershell

Einen COM-Port setzen? Nutzt man das heutzutage noch? Tatsächlich wird, wenn auch nur virtuell, für viele Anwendungen für ein USB-Gerät, wie einen Barcode-Scanner, ein COM-Port benötigt. In diesem Artikel zeige ich wie man diesen COM-Port per GUI zuweist und wie man dies auch per PowerShell machen kann. Man könnte denken, dies sei ein Einzeiler mit einem einfachen Kommando. Leider weit gefehlt, wie sich herausgestellt hat. Wieso das gar nicht so einfach ist und wie es trotzdem funktioniert zeige ich ausführlich in diesem Artikel.

Read more

CMD/Powershell: Ping-Ergebnis mit Errorlevel auswerten

Auch jeder Hobby-Computerbastler dürfte den Ping-Befehl kennen, mit dem man prüfen kann ob ein Computer bzw. Netzwerkgerät erreichbar ist. Schließlich ist dies der erste naheliegende Test wenn irgendetwas im Netzwerk nicht funktioniert. Zumindest um herauszufinden ob das Gerät überhaupt richtig im Netzwerk eingebunden ist. Mit Hilfe des Befehls kann man aber in Skripten durchaus komplexere Dinge bewerkstelligen, wenn man die Prüfung in einer if-Abfrage verwendet.
Read more

Powershell: Netzwerkadapter-Konfiguration ändern (IP-Adresse, Gateway, DNS, DHCP)

Viele Dinge lassen sich wunderbar mit der Powershell automatisieren. So kann man beispielsweise auch die IP-Adresse eines Netzwerkadapters per Skript ändern. Dies könnte beispielsweise sinnvoll sein, wenn jemand sich in der manuellen IP-Konfiguration nur nach Anleitung zu Recht findet. Dann kann man ihm vorher die Powershell-Datei bereitstellen. Er braucht sie dann nur als Administrator starten und kann dadurch die Netzwerkadapter-Konfiguration ändern lassen. Leider gibt es bei der IP-Konfiguration per Powershell aber ein paar unschöne Fallstricke, über die ich gestolpert bin. Eine Anleitung findest du in diesem Artikel!

Read more

Powershell-Skript als Benutzer-Anmeldeskript in einer Domäne nutzen?

Dass man mit der Powershell wesentlich komfortabler programmieren und Aufgaben erledigen kann, als mit der guten alten Kommandozeile bzw. Batch-Dateien, dürfte seit langem kein Geheimnis mehr sein. Daher ist es naheliegend, insbesondere wenn die entsprechenden Aufgaben sonst nicht gut umsetzbar sind, auch für ein Benutzer-Anmeldeskript innerhalb einer Windows-Domäne auf die Powershell zurückzugreifen. Dies geht allerdings nicht ohne einen kleinen Trick.

Read more

Standarddrucker auf dem Terminalserver

Es ist ein bisschen kompliziert mit Druckern. Nicht nur, dass die meisten einem mit unsinnigen Fehlermeldungen auf den Nerv gehen, auch softwaretechnisch nerven diese oft. In diesem Fall sind es zwar nicht direkt die Drucker schuld, aber man hat es nicht leicht, wenn man verschiedene Nutzer zufrieden stellen muss. So z. B. bzgl. des Standarddruckers in den Benutzersitzungen eines Windows-Server-Remotedesktophosts, der weitläufig noch immer eher als “Terminalserver” bekannt ist.

Read more