Tobias Langner

About Tobias Langner

Ich arbeite seit mehreren Jahren als IT-Administrator, bin ausgebildeter Fachinformatiker für Systemintegration und Studium-"Pausierer" an der FernUni Hagen Achtung: Für die Richtigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen, Skripte, etc. übernehme ich keine Gewähr. Deren Nutzung geschieht ausdrücklich auf eigene Gefahr!

Manchmal sollte man sich vorher mehr Gedanken machen

Oftmals rächt es sich, wenn man sich im Vorfeld keine Gedanken über die genaue Nutzung von etwas gemacht hat, z. B. um eine Backup-Möglichkeit für Daten, die man in einer kostenlosen App erstellt hat. Da dies nicht das erste mal gewesen ist, dass mir so etwas passiert ist, schreibe ich diesen Artikel darüber, um mich beim nächsten Mal vielleicht daran zu erinnern mir vorher ein paar Minuten mehr Zeit zu nehmen.

Weiterlesen

Das Pareto-Prinzip oder auch die 80/20-Regel

Oftmals gibt man sich für eigentlich einfache Aufgaben zu viel Mühe und verschwendet zu viel Zeit darauf. Gerade als Perfektionist läuft man Gefahr dadurch sehr viele Ressourcen, vor allen Dingen in Form von Zeit, zu verschwenden. Wenn man mit einfachen Mitteln eine Aufgabe gelöst hat und trotzdem perfektionistisch veranlagt ist und die bereits gelöste Aufgabe optimieren oder durch eine andere Herangehensweise lösen oder verbessern will, dann sollte man sich einmal mit dem Pareto-Prinzip beschäftigen.

Weiterlesen

Digital Signage – Auswahl eines passenden Systems

Momentan beschäftige ich mich mit „Digital Signage“-Systemen, also mit einer Möglichkeit auf Werbebildschirmen in Filialen Werbung zeitgesteuert anzeigen zu lassen. Dabei habe ich viele sowohl kostenintensive Lösungen gefunden, wie auch Lösungen die gänzlich kostenlos sind oder bei denen nur in bestimmten Fällen Kosten anfallen. Bei den OpenSource-Projekten wird meistens das Geld verdient, indem man das Hosting über einen der Anbieter in Anspruch nimmt oder wenn man Support benötigt. Welche Kriterien bei der Auswahl eines solchen Systems eine Rolle spielen können und welches System ich nach meiner Recherche präferiere, zeige ich in diesem Artikel.

Weiterlesen

Gründe warum Privatprojekte scheitern

Wer hat sie nicht im Keller, die unzähligen Projektleichen die man in seiner Freizeit begraben hat? Damals dachte ich noch, es würde nur mir so gehen, aber bei Gesprächen mit Kollegen haben diese von ihren angefangenen Projekten erzählt und wie diese regelmäßig, wie auch bei mir, ein abruptes Ende gefunden haben. So gibt es wohl auf so gut wie jeder Festplatte angefangene Manuskripte für Bücher, Apps die wegen eines Bugs nicht fertig programmiert wurden und dutzende Mind-Mpas und Notizen für Projekte die es noch nicht einmal über dieses Stadium hinausgeschafft haben.

Weiterlesen

Warum man nichts kostenlos machen sollte

Vor einiger Zeit habe ich ein älteres gerootetes Smartphone mit aufgespieltem Custom Rom bei eBay Kleinanzeigen angeboten. Auf diese Anzeige hat sich dann eine Frau gemeldet und eine Anfrage mit einem relativ dreisten Hintergedanken gestellt.

Weiterlesen

Rohrpost ist nicht digitalisierbar

Bei manchen Nachrichten weiß man gar nicht, ob man da noch drüber lachen kann. So auch, als ich vor einigen Tagen las, dass im Kanzleramt noch eine Rohrpost zum Einsatz kommt. Gut, an sich wäre das vielleicht noch nicht ganz so schlimm, wenn es nicht heißen würde, dass diese antiquierte Kommunikationsart derzeit „alternativlos“ sei.

Weiterlesen

MessageBox mit Powershell auf anderen Computern anzeigen

Manchmal ist es notwendig auf einer ganzen Reihe von Computern eine Nachricht anzuzeigen um die Benutzer sofort über etwas zu informieren oder aufzufordern etwas bestimmtes zu tun, wie z. B. ein Programm zu schließen. Mit Hilfe der Powershell, WMIC und entsprechenden Rechten ist dies tatsächlich recht einfach möglich. Da anscheinend einige Leute schon mal nach einer Lösung für diese Anforderung gesucht haben und es einige Threads in Foren dazu gibt, zeige ich in diesem Artikel meine Lösung.

Weiterlesen

Erste Erfahrung mit Docker unter Ubuntu

Nach Eiwigkeiten habe ich mich nun auch einmal mit einem Docker-Container beschäftigt. An sich fand ich die Grundidee schon länger ganz gut, hatte aber bisher nicht die Lust mich damit mal zu beschäftigen. Da ich nun aber ein OpenSource-Projekt installieren musste, bei dem das Tutorial die einfachste Installationsart mit Docker vorsieht, habe ich mich dazu entschieden dieses nun einfach mal auszuprobieren.

Weiterlesen

Der Drei-Minuten-Trick um produktiv zu sein

Egal wie sehr man versucht sich zu motivieren einen Blog-Artikel zu schreiben, zu programmieren, eine Gitarrenspur einzuspielen, den Haushalt oder die Steuererklärung zu machen, oftmals passiert einfach nicht viel und man fängt gar nicht erst mit der Aufgabe an, die man eigentlich erledigen wollte. Die Aufgabe muss einem dafür nicht einmal schwer fallen oder unbeliebt sein. Selbst wenn es sich um das absolute Lieblingshobby handelt kann einem diese Antriebslosigkeit widerfahren. Aber es gibt einen sehr einfachen Trick um sich selber zu überlisten und doch mit der Aufgabe anzufangen…

Weiterlesen

Brother MFC J5910DW: Scannen unter Windows 10

Letztens habe ich einem Verwandten über TeamViewer geholfen, einen recht alten Drucker, einen Brother MFC J5910DW, unter Windows 10 wieder zum Laufen zu bringen. Nach dem dieser nach Anleitung dem WLAN hinzugefügt worden ist, konnte dieser auch einfach über die Suche im Netzwerk gefunden und installiert werden. Nur leider ist der automatisch heruntergeladene Treiber nicht das „volle Paket“ und die Scan-Funktion, die man über das Kontextmenü erreicht, quittierte ihren Dienst mit einer ähnlichen wie der folgenden Meldung:

Sie benötigen einen WIA-Treiber

Weiterlesen