VMware ESXI: Servernamen ändern

Da ich nicht so viel mit VMware mache, musste ich bei einem neuen VMware ESXI erst einmal etwas suchen, wo man den Namen des Servers umstellen kann. Dieser kam vorkonfiguriert mit dem Namen localhsot an, was nicht so sinnvoll ist.

Zum Umbenennen muss man unter Netzwerk >TCP/IP-Stack navigieren und dort den Punkt Standard-TCP/IP-Stack auswählen:

Dort auf Einstellungen bearbeiten:

Dort kann man den Hostnamen und auch die Domäne, etc. abändern:

 

Tobias Langner

Ich arbeite seit mehreren Jahren als IT-Administrator, bin ausgebildeter Fachinformatiker für Systemintegration und Studium-„Pausierer“ an der FernUni Hagen

Achtung: Für die Richtigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen, Skripte, etc. übernehme ich keine Gewähr. Deren Nutzung geschieht ausdrücklich auf eigene Gefahr!

Schreibe einen Kommentar