Bildergalerie mit LightGallery, JustifiedGallery, PHP und leider ohne Lazyload

Für eine private Webseite brauchte ich eine Galerie, in der ca. 1500 Fotos als Thumbnails angezeigt werden und auch im Großformat geöffnet werden können. Wenn man nach Templates für so eine Galerie sucht, findet man einige ganz nette Sachen. Gelandet bin ich bei der LightGallery (Achtung: nur für private Projekte kostenfrei!), deren Großanzeige der Bilder mir am besten gefallen hat und eine recht schöne Auswahlmöglichkeit des aktuell in groß angezeigten Bildes, sowie auch eine Downloadfunktion für das Foto bietet. Für die Galerie selber, also die Anzeige der Thumbnails, gefiel mir die JustifiedGallery besser. Wie ich diese (leider nicht) in Verbindung mit Lazyload, aufgrund der enormen Anzahl an Fotos, und ein bisschen PHP für die Generierung der URLs zu den Bilddateien genutzt habe, zeige ich in diesem Artikel.

Read more

Was sollte man alles in die robots.txt eintragen?

In dieser kurzen Übersicht möchte ich aufzeigen, welche Unterordner und Dateien man mit Hilfe der robots.txt-Datei vor den Suchmaschinen-Indexierungs-Bots verstecken sollte und bei welchen man es besser lassen sollte:

Read more

PHP-Seite lastet Shared Webhosting aus

Eigentlich ist es etwas was einen freuen sollte: Plötzlich verirren sich 500 Benutzer gleichzeitig auf eine der eigenen Webseiten. Dies kam damals auch schon mal vor, als die entsprechende Webseite noch bei Strato lag. Zu dem Zeitpunkt war das außer bis auf etwas Performance-Einbußen kein Problem. Was ich allerdings vergessen habe zu berücksichtigen, als ich dem Support geschrieben habe: Damals bestand die Seite rein aus html-Dateien! Mittlerweile ist es aber ein eigenes Mini-CMS in PHP, welches ich selber geschrieben habe.

Read more

PHP-Skripte vor unbefugtem Download absichern

In diesem kurzen Artikel möchte ich zeigen, wie ich persönlich meine in PHP gebauten Projekte etwas absichere. Damit nicht die Möglichkeit besteht, dass die PHP-Dateien als Textdokumente vom Browser heruntergeladen werden können anstatt dass diese auf dem Server ausgeführt werden, gehe ich wie in diesem Artikel beschrieben vor. Dies könnte ansonsten z. B. dann passieren wenn der Webserver nicht korrekt arbeitet bzw. das PHP-Modul abschmiert

Read more

Dynamische Website lokal ohne Webserver

Für ein eBook, welches als PDF und als html-Version erstellt werden sollte, hatte ich vor einiger Zeit die Idee, den Aufbau möglichst auch dynamisch vorzunehmen, wie ich dies sonst mit PHP realisieren würde. Dies bedeutet, das bestimmte Dinge wie ein Header, Footer, etc. in eigene Dateien ausgelagert werden und dann beim Aufruf der Seite zusammengesetzt werden. Grundsätzlich funktioniert das auch.

Read more

JPEG-Dateien automatisch drehen unter Ubuntu

Für ein kleines Projekt, bei welchem in regelmäßigen Abständen die auf Handys erstellten Fotos automatisch mit Hilfe einer Synchronisations-App auf einen FTP-Server geschoben werden sollten, war es nötig, dass diese Bilder auch automatisch in das richtige Format „rotiert“ werden. Diese Bilder sollten mittels eines PHP-Skriptes nach Erstellungsdatum sortiert im Browser angesehen werden können. Auf der Seite wurden diese allerdings falsch angezeigt. Die Bilder erst während des Seitenaufrufs mittels PHP zu rotieren hatte nicht wie gedacht funktioniert. Deshalb musste auf eine andere Lösung, bei welcher die Bilder direkt „bearbeitet“ werden und die Änderung in den Bilddateien gespeichert wird, ausgewichen werden musste.

Read more

PHP-Kontaktformular für die DSGVO fit machen

Auch selbstgebaute Kontaktformulare oder vor Ewigkeiten eingebaute PHP-Kontaktformulare müssen für die DSGVO erweitert werden. Ich zeige dies hier anhand meines selbst gebauten Kontaktformulars. Wenn man sich selber gar nicht mit dem eingesetzten Skript auskennt, kann es aber auch eine schnelle Lösung sein, das gesamte Skript mittels eines Kontaktformular-Generators einfach neu zu erstellen. So ist vermutlich auch vor Ewigkeiten mal das bestehende Skript entstanden 😉

Read more

URL per PHP-Skript immer klein schreiben

Um die Erkennung von doppeltem Content für die Suchmaschinen auszuschließen und um das ganze Webprojekt schön sauber zu halten, sollte man grundsätzlich auf Großschreibung in URLs verzichten. Da es auch passieren könnte, dass Links auf anderen Seiten mit falscher Groß-/Kleinschreibung hinterlegt sind, die trotzdem zum Ziel führen wenn das CMS oder das eigene PHP-Projekt nicht Case-sensitiv arbeitet. Dies ist auch bei Word Press der Fall und betrifft somit sehr viele Seiten.

Read more

404-Fehler – Redirect auf Sitemap in einem PHP-Webprojekt

In einem PHP-Webprojekt wollte ich, wenn ein Besucher eine in der Datenbank nicht vorhandene URL aufruft, statt der einfachen Meldung dass die Seite nicht existiert zusätzlich die Sitemap anzeigen. Die erste Idee war also in diesem Fall einfach auf die Sitemap-Seite umzuleiten und dort den zusätzlichen Text anzuzeigen.

Read more

Gefahren beim Shared Web Hosting

Es ist bereits einige Zeit her, als ich auf dem Webspace bei Strato ein selbstgeschriebenes PHP-Skript für eine Art Caching meiner dynamischen Seite aufgespielt habe. Dieses Skript sollte die geacachten Dateien in einem Ordner namens „tmp“ in dem Webseitenverzeichnis erstellen und von dort aus wieder auslesen, wenn die entsprechende URL aufgerufen wird.

Read more