Matomo/Piwik „hängt“

Vor ein paar Tagen wollte ich mich in Matomo einloggen, allerdings tat sich da nicht all zu viel. Das Laden des Backends dauerte Ewigkeiten und auch innerhalb des Backends dauerte es eine Weile bis man zu einer anderen Seite wechseln konnte.

Das Problem ist wohl, dass Matomo standardmäßig beim Öffnen des Backends anfängt Berichte zu archivieren, damit man die Statistiken benutzen kann. Ich vermute ein Shared Webhosting ist da schon bei kleineren Projekten leistungsmäßig am Ende.

Die entsprechende Funktion kann man unter „System“ -> „Allgemeine Einstellungen“ -> „Archivierungseinstellungen“ deaktivieren:

 

Das keine Berichte generiert bzw. archiviert werden sieht man dann z. B. an dieser Übersicht:

 

So ist das ganze natürlich nicht zu gebrauchen, weshalb ich dafür dann wohl einen CronJob einrichten muss, welcher die Berichte nicht gerade zur Stoßzeit archiviert.

 

Schreibe einen Kommentar