Adobe Premiere und Photoshop CS5: Fotos aus WhatsApp importieren

Beim Versuch Fotos zu importieren, die man per WhatsApp geschickt bekommen hat, erhält man in Adobe Premiere CS5 eine völlig unzutreffende Fehlermeldung, die „Für den Import der Dateien ist nicht genügend Speicherplatz vorhanden“:

Bei mehreren 100 GByte an freiem Speicherplatz muss es wohl an irgendetwas in der Datei hängenbleiben, wofür es in Premiere CS5 keine passende Fehlermeldung gibt.

Auch in Photoshop CS5 lassen sich die Fotos nicht öffnen. Hier gibt es aber eine aussagekräftigere Fehlermeldung, die „Der Vorgang konnte nicht ausgeführt werden, weil ein SOFn-, DQT- oder DHT-JPEG-Marker vor einem JPEG-SOS-Marker fehlt“ lautet:

Anscheinend verwendet WhatsApp irgendeine Komprimierung oder einen anderen Header, den Adobe CS5 nicht versteht.

Die einzige Lösung für mich war es, die Fotos in einem anderen Grafikprogramm wie Paint.Net zu öffnen und als neue Datei abzuspeichern. In dem Fall dann aber als TIFF-Datei um nicht unnötig Qualität durch eine erneute Komprimierung vor der Weiterverarbeitung zu verlieren.

Ansonsten bringt nur ein Upgrade auf Adobe CC-Produkte eine direkte Importmöglichkeit. Adobe CS6 habe ich nicht getestet.

2 Kommentare

  1. Avatar
    Greg Wilshere März 23, 2020 11:05 pm  Antworten

    Dieser Blog sieht sehr interessant aus. Vielen Dank für das Teilen dieser Informationen. Diese Informationen teile ich gerne mit meinen Kollegen

    • Tobias Langner
      Tobias Langner März 24, 2020 9:54 pm  Antworten

      Hallo Greg,

      vielen Dank für das positive Feedback 🙂

      Schönen Abend noch.

      mfg
      Tobias

Schreibe einen Kommentar