Virtuelle Maschine: Datei ohne Netzwerkverbindung in die VM kopieren

Manchmal muss man zu Testzwecken eine virtuelle Maschine aus einem Backup wiederherstellen, aber muss dabei die Netzwerkverbindung trennen um nicht das Netzwerk bzw. die aktuellen Daten zu verhunzen. Dies könnte beispielsweise bei einem Datenbankserver, der nicht mehr aktiv Daten empfangen bzw. bereitstellen soll, der Fall sein. Wenn man diesen aber nun wiederherstellt um irgendetwas, wie z. B. eine Reparatur der Datenbank zu testen, hat man ein Problem wenn man dafür eine Datei oder ein Programm auf diesen kopieren möchte. Denn man möchte diesen am liebsten auch nicht mit einer anderen IP-Adresse ins Netzwerk hängen, zu mal man ihn dann umbenennen muss. Die Lösung ist aber recht einfach.

Weiterlesen

VMware: Datei aus virtueller Maschine ohne Netzwerkverbindung kopieren

Manchmal braucht man doch noch Daten aus einer alten Sicherung einer VM. Blöd nur, wenn man die Datei, in diesem Fall bestimmte Werte aus einer Tabelle in einer großen SQL-Datenbank, erst noch erstellen muss. Anstatt die Datei dann einfach aus der Sicherung ziehen zu können, muss die komplette VM zurückgesichert und gestartet werden. Spaß… Um Problemen vorzubeugen habe ich bei dieser VM in vSphere den Netzwerkadapter entfernt. Ansonsten muss dringend der Name und die IP der VM geändert werden. Wie man ohne Netzwerkverbindung die Datei extrahiert zeige ich in diesem Artikel.

Weiterlesen

USB-Server für Smartcards/USB-Dongles

Ein laut dem Netz beliebtes Problem bei IT-Administratoren: USB-Dongles und Server-Virtualisierung. Wenn man z. B. DATEV im Einsatz hat, dann benötigt man zur Authentifizierung bzw. als Lizenz einen USB-Dongle bzw. eine Smartcard.

Weiterlesen