Terminalserver: Standarddrucker ändert sich bei neuer Anmeldung

Für die Nutzer eines Terminalservers soll natürlich auch ein Standarddrucker definiert werden, z. B. wie in diesem Artikel näher beleuchtet. Ärgerlich, wenn dann bei jeder Anmeldung eines Benutzers der Standard-Drucker wieder verschwindet.

Read more

Lokaler und Domänen-Benutzer gleich benannt

Dies ist mir bereits vor einiger Zeit mal passiert: Ein Benutzer ließ sich trotz aller entsprechenden Rechte einfach nicht auf einem Terminalserver anmelden. Der Sonderfall war allerdings, dass der Rechner, von dem aus der Zugriff stattfinden sollte, nicht Mitglied der Domäne gewesen ist und die Anmeldeinformationen für die RDP-Sitzungen dort vom entsprechenden Benutzer gespeichert wurden. Dann bekam der Nutzer einen neuen Rechner und plötzlich kam er nicht mehr auf den Terminalserver.

Read more

Standarddrucker auf dem Terminalserver

Es ist ein bisschen kompliziert mit Druckern. Nicht nur, dass die meisten einem mit unsinnigen Fehlermeldungen auf den Nerv gehen, auch softwaretechnisch nerven diese oft. In diesem Fall sind es zwar nicht direkt die Drucker schuld, aber man hat es nicht leicht, wenn man verschiedene Nutzer zufrieden stellen muss. So z. B. bzgl. des Standarddruckers in den Benutzersitzungen eines Windows-Server-Remotedesktophosts, der weitläufig noch immer eher als „Terminalserver“ bekannt ist.

Read more

Terminalserver: Benutzerprofildienst kann nicht geladen werden

Eine immer wieder schöne Meldung beim Anmeldeversuch eines neuen Benutzers am Terminalserver, in diesem Fall noch einem 2008 R2, ist die folgende: „Benutzerprofildienst kann nicht geladen werden“. Tja, standardmäßig hilft dann das Profil über die Systemsteuerung zu müllen und im Benutzer-Ordner sicher zu stellen, dass dort der Ordner weg ist. Wenn es dann noch immer nicht geht in der Registry unter „HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\ProfileList“ mal nachschauen ob dort noch ein Eintrag für den Benutzer vorhanden ist. Das war dies mal leider nicht der Fall.

Read more

Terminalserver: Aufforderung den Grund für den Neustart einzugeben geht nicht weg

Ein kleines Problem, welches auftrat nachdem ein virtueller Terminalserver „hart“ abgeschaltet worden ist, war folgendes: Bei jedem Benutzer wurde nach jedem Anmelden auf dem Server die Aufforderung einen Grund für den unerwarteten Nueustart des Servers einzugeben angezeigt. Diese tauchte immer wieder auf.

Read more

Office-Lizenzierung auf einem Terminalserver

Ein leidiges Thema, das seit eh und je für sehr viel Unmut sorgt, ist die korrekte Lizenzierung von Microsoft Office auf einem Terminalserver oder wie er seit einiger Zeit auch „Remotedesktop-Session-Host“ (RDSH) genannt wird. Da ich selber dies auch immer wieder vergesse, wenn ich lange Zeit um das Thema drum herum gekommen bin, fasse ich hier mal meine Erkenntisse, die möglichen Nutzungsszenarien und meine Meinung zur korrekten Lizenzierung zusammen.

Read more

DATEV: Terminalserver mag nicht über den Kommunkationsserver mit dem Rechenzentrum kommunizieren

Wenn der DATEV-Terminalserver nicht mehr über den Daten-Server mit dem Rechenzentrum kommuniziert kann dies an einer ganz einfachen Ursache liegen. Allerdings braucht auch der Support manchmal 1-2 Stunden bis er auf die Lösung kommt 😉

Read more

Trick um alte Software auf einem Terminalserver zum Laufen zu bringen

Ab und zu benötigt man ein älteres Programm, in diesem Fall eine alte Warenwirtschaft, auch in einer Terminalserver-Umgebung. Da das Setup sich nicht vernünftig auf dem Terminalserver ausführen ließ und unvollständig abgeschlossen wurde, habe ich den Programm-Ordner einfach von einem anderen Rechner über die Installation kopiert. Ein paar Anwendungen liefen, aber leider nicht alle.

Read more