Boxcryptor – Alternative zu CryptSync?

Eigentlich wollte ich heute mein Problem mit der CryptSync-Wiederherstellung von gelöschten Dateien lösen. Nach mehr als einer Stunde mehr oder weniger sinnlosem Herumprobieren, wollte ich mal Boxcryptor ausprobieren. Allerdings ist dies aufgrund der Closed Source an sich eigentlich schon diqualifiziert.

Read more

CryptSync-Problematik bei Nutzung von mehreren Computern

Wie man mit Hilfe des kostenlosen Tools CrypSync Dateien verschlüsselt auf einem Cloudspeicher ablegen kann, hatte ich bereits in einem Artikel beschrieben. Allerdings hat sich das Tool im Dauereinsatz leider als ungeeignet herausgestellt, sofern man die Synchronisation über mehrere Gerätschaften nutzen möchte. Das Synchronisationsproblem hatte ich bereits hier beschrieben. Die dort beschriebene Lösung funktioniert leider immer nur einmalig, da das Problem immer wieder auftaucht.

Read more

CryptSync: Synchronisationsprobleme

In einem anderen Artikel habe ich bereits beschrieben wie man Dateien in einen Cloudspeicher verschlüsselt ablegen kann und dabei trotzdem die Synchronisation über mehrere Geräte nutzen kann. In meinem Fall benutze ich dafür OneDrive und die Freeware „CryptSync“.

Leider konnten nun desöfteren einige Dateien nicht synchronisiert werden. Wie schon so oft, scheint dies ein Problem der Pfadlänge zu sein. Einige Dateien hatten recht lange Namen und waren dann auch in einem recht tiefen Pfad abgelegt. Mit einer Testdatei ließ sich das Problem nachstellen:

Read more

Dateien verschlüsseln und synchronisieren über Cloudspeicher

Für wichtige Dokumente wie Kontoauszüge, Versicherungspolicen, etc. habe ich einen Ordner angelegt, auf den auch meine Freundin von ihrem Rechner aus zugreifen kann. Mit der Zeit hat es aber genervt, dass der Zugriff logischerweise nur möglich ist, wenn mein Rechner läuft.

Read more