ClamWin: Viren-Definitionen-Updates von lokalem Server verteilen #2

Da es leider bei meinem letzten Versuch einen ClamWin-Server zum Bereitstellen der Updates in meinem Test-Netzwerk aufzusetzen gab es leider noch ein Problem, wie ich es im Nachhinein festgestellt hatte. Denn leider wurde die daily-Datenbank unkomprimiert als daily.cld abgelegt und den ClamWin-Client konnte ich leider nicht dazu bringen die cld- statt der cvd-Datei zu laden.

Read more

ClamWin: Viren-Definitionen-Updates von lokalem Server verteilen

Ausgehend vom Ausblick aus meinem Beitrag zu ClamAV bzw. ClamWin, möchte ich mir für diesen Beitrag die Möglichkeit, die Verteilung der aktuellen Viren-Datenbanken mit Hilfe eines zentralen Update-Servers zu realisieren, ansehen. Im Netz findet man schon einige Beiträge zu diesem Thema, da sich natürlich schon mehrere Leute mal Gedanken zu diesem Thema gemacht haben. Theoretisch könnte man die Datenbank-Dateien wohl einfach von einem Netzlaufwerk aus einbinden. Das ist mir aber zu blöd und führt höchst wahrscheinlich zu Problemen.

Read more

ClamWin Update Problem

Nachdem ich zuletzt auf die kostenfreie Anti-Viren-Lösung ClamWin und ClamSentinel umgestiegen bin, wie hier beschrieben, gab es das erste Problem: Die Software hat 5 Tage lang die Virendefintionen nicht aktualisiert.

Read more

Kostenfreie AntiViren-Software für kommerzielle Zwecke

Nach einer längeren Recherche bzgl. einer absolut kostenfreien AntiViren-Software, die auch kommerziell eingesetzt werden darf, ist die Auswahl stark begrenzt. Da vermutlich auch andere Personen auf die Idee gekommen sind mal nach kostenlosen Alternativen zu suchen, schreibe ich hier über die Lösung die ich gefunden habe und derzeit teste, nachdem ich AntiVir aufgrund meines gescheiterten Windows 10-Updates deinstalliert habe.

Read more