Desinteresse an Pflichtthemen wie der DSGVO

Auch wenn dies auch für mich selbst gilt, so es ist es doch einfach unfassbar, wie solche Themen wie die DSGVO in der „professionellen“ Welt vertrödelt werden. Das Verhalten aus der Schule legt man auch im Alter nicht ab. So wie man damals die 2 Wochen Erstellungszeit für ein Referat so wunderbar eingeteilt hat, dass man die Erstellung der Präsentation anfängt, während die anderen ihre Präsentation bereits halten müssen, so geht man auch im späteren Leben an solche Pflichtthemen heran. So werden aus 2 Jahren an Vorbereitungszeit für so eine Umsetzung neuer Gesetze schnell mal nur noch 2 Monate.

Read more

DSGVO vs. GoBD

Aufgrund der DSGVO bin ich, wie wahrscheinlich einige andere auch, momentan dabei einiges an Informationen, Vorlagen etc. am zusammentragen.

Read more

Google Analytics – Vertrag mit Google

Da ich dies für einen Bekannten gerade mache, möchte ich in diesem Artikel noch einmal zeigen, was man aufgrund der aktuellen Rechtslage neben des korrekten Einbaus auf der Webseite machen muss, um Google Analytics rechtskonform einzusetzen. Man muss nämlich einen Vertrag mit Google schließen, da man die Benutzerdaten an ein anderes Unternehmen, dass seinen Sitz bzw. seine Server auch noch im Ausland hat, sendet. Ohne diesen Vertrag müsste man wohl von jedem Benutzer eine eindeutige Erlaubnis einholen und diesen direkt beim Seitenaufruf umfangreicher als bisher üblich über die Datenerhebung informieren. Das heißt auch, dass man alte Daten, die ohne einen solchen Vertrag gesammelt wurden, theoretisch löschen muss.

Read more