Home-Office für alle dank Corona-Virus? – IT-Fallstricke

Viele Unternehmen haben bereits Mitarbeiter ins Home-Office geschickt. Solange diese „nur“ am Schreibtisch sitzen stellt dies für die Arbeit auch kein wirkliches Hindernis dar und ist grundsätzlich eigentlich zu begrüßen. Jedoch gibt es bei einer solchen „Hals über Kopf“-Aktion wahrscheinlich wieder viele Dinge, an die keiner denkt wenn man Mitarbeiter zum ersten Mal massenweise ins Home-Office schickt. Welche das sein könnten zeige ich in diesem Artikel.

Weiterlesen

Client-To-Site-VPN zwischen Securepoint UTM und Bintec-Client

Es gibt nichts schöneres als einen VPN-Tunnel einzurichten, bei dem man anscheinend die erste Person ist, die dabei Tools bzw. Router eines bestimmten Herstellers nutzen muss, zu deren Zusammenspiel man dann keinerlei Hilfestellung finden kann. Bevor ich den Support rufen musste kam ich nach einer Pause selber durch Zufall auf die Lösung. Damit andere Personen, die das Glück haben einen VPN-Tunnel mittels IPSec zwischen einer UTM von Securepoint sowie dem „bintec Secure IPSec Client“, von welchem ich bisher noch nie etwas gehört hatte, realisieren zu müssen, habe ich meine Erfahrung und Lösung im folgenden Artikel zusammengefasst.

Weiterlesen

Fernwatungszugang für Dienstleister und Software-Anbieter

Im Allgemeinen wird meiner Meinung nach mit Fernwartungen, die man für irgendwelche IT-Dienstleister oder Software-Anbieter einrichtet, relativ leichtfertig umgegangen. Die Konsequenzen daraus können gravierend sein. Im schlimmsten Fall könnte ein entlassener Mitarbeiter, der von irgendeinem Ort auf der Welt noch Zugriff auf die Kundensysteme des gehassten Ex-Arbeitgebers hat, einfach mal das ganze Produktivsystem löschen oder manipulieren. Vor einiger Zeit habe ich mal über so etwas berichtet.

Weiterlesen

RDP über VPN für Noobs erklären

Es ist traurig, aber die meisten Leute verstehen einfach das Prinzip eines Terminalservers bzw. einer RDP-Sitzung nicht. Fragen wie „Soll ich mal meinen Rechner neu starten, vielleicht hilft das?“ oder „Ist das neue Programm auch schon auf meinem Rechner?“ sind übliche Nerv-Fragen, die auch immer wieder von dengleichen Personen(-gruppen) gestellt werden. Da mich das seit Jahren nervt, habe ich versucht in einer Anleitung für Kollegen die per VPN von unterwegs auf einen Terminalserver zugreifen das ganze relativ einfach zu erklären.

Weiterlesen

Ungefragte Fernwartung

Früher hab ich selber bei einem Softwarehersteller gearbeitet, wo man sich gerne mal auf ein Kundensystem einfach aufschaltet ohne zuvor beim Kunden anzurufen und diesen über das Vorhaben zu informieren. Aus der Kundensicht, in der ich mich nun als Administrator bei einem Unternehmen, das einiges an Branchensoftware einsetzt, befinde, kann ich nun die Sicht der Kunden, die damals mindestens einmal die Fernwartungsmöglichkeit komplett abgedreht haben, mehr als nur nachvollziehen.

Weiterlesen