Analytics: Eigene Seitenaufrufe nicht tracken

Um die eigenen Seitenaufrufe in der Traffic-Analyse auszuklammern schlägt einem Google Analytics die Konfiguration eines IP-Filters vor. Dies mag in einem Firmennetzwerk hinter einer festen öffentlichen IP auch Sinn machen. An einem Privatanschluss allerdings nicht. Hier müsste man ein zusätzliches Cookie oder dergleichen setzen.

Read more