Tortoise SVN, Windows 10 Updates und die Icons

Windows 10 hat mal wieder Updates installiert und dabei die Icons des Subvercion-Clients von Tortoise zerschossen. Grundsätzlich liegt dies wohl einfach an der Reihenfolge der Icons in der Registry, wo dann OneDrive, etc. Vorrang gegeben wird. Das ganze lässt sich aber recht einfach wieder lösen.

Read more