JPEG-Dateien automatisch drehen unter Ubuntu

Für ein kleines Projekt, bei welchem in regelmäßigen Abständen die auf Handys erstellten Fotos automatisch mit Hilfe einer Synchronisations-App auf einen FTP-Server geschoben werden sollten, war es nötig, dass diese Bilder auch automatisch in das richtige Format „rotiert“ werden. Diese Bilder sollten mittels eines PHP-Skriptes nach Erstellungsdatum sortiert im Browser angesehen werden können. Auf der Seite wurden diese allerdings falsch angezeigt. Die Bilder erst während des Seitenaufrufs mittels PHP zu rotieren hatte nicht wie gedacht funktioniert. Deshalb musste auf eine andere Lösung, bei welcher die Bilder direkt „bearbeitet“ werden und die Änderung in den Bilddateien gespeichert wird, ausgewichen werden musste.

Read more