Firefox nach Windows-Update kaputt – MSVCP140.dll ist schuld

Auf einem Notebook in der Verwandtschaft wurde heute morgen das letzte große Windows-Update automatisch durchgeführt. Leider befand sich der Firefox danach in einem unbrauchbaren Zustand. Zwar war dieser noch installiert und konnte auch gestartet werden, aber es ließ sich keine Webseite öffnen. Ein erneuter Installationsversuch brachte leider auch keine Besserung.

Weiterlesen