Standarddrucker auf dem Terminalserver

Es ist ein bisschen kompliziert mit Druckern. Nicht nur, dass die meisten einem mit unsinnigen Fehlermeldungen auf den Nerv gehen, auch softwaretechnisch nerven diese oft. In diesem Fall sind es zwar nicht direkt die Drucker schuld, aber man hat es nicht leicht, wenn man verschiedene Nutzer zufrieden stellen muss. So z. B. bzgl. des Standarddruckers in den Benutzersitzungen eines Windows-Server-Remotedesktophosts, der weitläufig noch immer eher als „Terminalserver“ bekannt ist.

Weiterlesen