QuickJS – ein nützliches Firefox-AddOn

Wer Webprojekte entwickelt und dabei auch wissen will wie seine Website mit deaktiviertem Javascript aussieht und ob diese noch bedienbar ist kann vielleicht das AddOn „QuickJS“ für den Firefox gebrauchen.

Mit diesem lässt sich Javascript unkompliziert ab- und einschalten. Die Alternative zu einem solchen Tool ist in aktuellen Firefox-version nur der Umweg über about:config. Doch auf Dauer ist dies nervig und kann bei falscher Konfiguration unter about:config auch zu Problemen mit Firefox führen. Read more

Tobias Langner
Ich arbeite seit mehreren Jahren als IT-Administrator, bin ausgebildeter Fachinformatiker für Systemintegration und Studium-„Pausierer“ an der FernUni Hagen

Achtung: Für die Richtigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen, Skripte, etc. übernehme ich keine Gewähr. Deren Nutzung geschieht ausdrücklich auf eigene Gefahr!

FritzBox – Traffic mitschneiden

Ein verstecktes aber nützliches Feature bietet eine FritzBox unter folgendem Link:

http://fritz.box/html/capture.html

Auf der Seite lässt sich für alle oder einzelne Schnittstellen der FritzBox der Traffic mitschneiden: Read more

Tobias Langner
Ich arbeite seit mehreren Jahren als IT-Administrator, bin ausgebildeter Fachinformatiker für Systemintegration und Studium-„Pausierer“ an der FernUni Hagen

Achtung: Für die Richtigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen, Skripte, etc. übernehme ich keine Gewähr. Deren Nutzung geschieht ausdrücklich auf eigene Gefahr!

Windows 10 Technical Preview

Leider etwas verspätet folgt hier noch ein kleiner Einblick in die Technical Preview zu Windows 9 bzw. Windows 10. Ein glorreicher Schachzug um die Windows-Versionierung abzurunden und nun vielleicht tatsächlich das zu machen, was schon für Windows 8 gedacht war: Keine neuen Betriebssystem-Verisonen mehr, sondern nur noch Updates. Read more

Tobias Langner
Ich arbeite seit mehreren Jahren als IT-Administrator, bin ausgebildeter Fachinformatiker für Systemintegration und Studium-„Pausierer“ an der FernUni Hagen

Achtung: Für die Richtigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen, Skripte, etc. übernehme ich keine Gewähr. Deren Nutzung geschieht ausdrücklich auf eigene Gefahr!

Google Analytics: Mehrere Webseiten – ein Account

Um mehrere Webseiten mit Google Analytics zu analysieren soll man einen Account nehmen und nicht für jede Seite einen neuen anlegen. Macht soweit Sinn, da man dies auch für AdSense nicht anders machen kann und nur so die einzelnen Seiten, was die Auswertung in Analytics betrifft, mit AdSense verknüpfen kann. Bisher konnte ich aber lediglich eine Seite mit AdSense verknüpfen, obwohl ich alle Webseiten im gleichen Analytics-Account zusammengefasst habe. Leider ist mir dabei aber ein Fehler unterlaufen. Anscheinend habe ich für jede Seite ein eigenes Konto innerhalb des Accounts angelegt. Ich finde die Begrifflichkeiten an der Stelle etwas schlecht gewählt. Stattdessen genügt ein Konto in dem man für jede Seite ein eigenes Property anlegt. So lassen sich dann auch alle Seiten über das eine Property mit Google Analytics verknüpfen. Read more

Tobias Langner
Ich arbeite seit mehreren Jahren als IT-Administrator, bin ausgebildeter Fachinformatiker für Systemintegration und Studium-„Pausierer“ an der FernUni Hagen

Achtung: Für die Richtigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen, Skripte, etc. übernehme ich keine Gewähr. Deren Nutzung geschieht ausdrücklich auf eigene Gefahr!